Über die Benennung unbelebter Objekte

author
4 minutes, 34 seconds Read

Sunny, mein erstes Auto!

Mein erstes Auto hieß Sunny. Sie war ein Taxi-Taxi gelben Mercedes Benz aus den frühen siebziger Jahren, die mehr als 30 Jahre alt war, als ich sie in der Schule gekauft. Ich habe Sunny verkauft, als ich umgezogen bin und kein Auto brauchte. Aber zwei Jahre später, als ich ein anderes Auto kaufen musste, kaufte ich einen roten Mini Cooper mit weißen Rennstreifen. Sie wurde Emma getauft. Mr Pops Auto ist Rosa, unser Poolstaubsauger hieß Quattro, mein alter Computer hieß Tonto und sogar mein erster iPod (ein silberner iPod mini, den ich 2005 mit meinem Mac-Kauf kostenlos bekommen habe!) benannt wurde. Er war Jr.. Tonto Jr, wenn Sie technisch sein wollen.

Sind wir komisch, unbelebte Objekte zu benennen?

Antworte nicht darauf. Uns ist klar, dass die meisten Leute ihre Autos nicht nennen, geschweige denn ihre Computer, also denke ich, dass uns das in dieser Abteilung ein bisschen komisch macht. Aber was bewirkt die Benennung dieser Dinge für uns?

Etwas zu benennen stellt eine Beziehung her

Nehmen Sie einen Bauern, der Schlachtschweine züchtet. Wahrscheinlich nennt er seine Schweine nicht, weil er sie nicht kennenlernen will. Diese Schweine sind für ihn eine Ware. Er will sie nicht anthropomorphisieren und dann an den Schlachthof verkaufen. Aber jemand, der nur ein oder zwei Schweine als Haustiere besitzt, hat sie wahrscheinlich benannt und kennt ihre Gewohnheiten und die Eigenschaften, die sie einzigartig machen. Der Akt, etwas zu benennen, schafft eine Beziehung, die ohne den Namen wahrscheinlich nicht auf die gleiche Weise vorhanden war.

Kitty PoP wurde so viel mehr „unser“, als wir ihn umbenannten (die Tierheime hier geben allen Kätzchen vor der Adoption Namen), und einige meiner Freunde, die Kinder haben, haben bestätigt, dass sich ihr Kind so viel „realer“ fühlte (sogar Monate vor der Geburt), unmittelbar nachdem sich das Paar für einen Namen entschieden hatte.

Wie jede Beziehung kann auch diese Beziehung, die Sie durch die Benennung eines unbelebten Objekts erhalten, ihre Höhen und Tiefen haben.

Einige der positiven

Als Menschen möchten wir Beziehungen aufbauen und sie so lange wie möglich verlängern. Das ist es, was mit den USA und unseren benannten „Unbelebten“ passiert. Wir neigen dazu, sie viel länger als der Durchschnitt zu halten. Das mag zwar etwas damit zu tun haben, dass wir billig sind, aber ich denke, dass auch unsere Emotionen eine Rolle spielen.

Tonto (mein G4 Powerbook, das wir gerade ersetzt haben) war 7 Jahre lang mein Heimcomputer, weit über die 3-5 Jahre hinaus, die allgemein als Laptop-Lebenszyklus bezeichnet werden.

Die Beziehungen können auch missbräuchlich werden

Emma. Sicher, sie sieht süß aus, aber sie wird anfangen, dich herumzuschlagen, wenn du es am wenigsten erwartest!

Manchmal kann es einem in den Hintern beißen, wenn man sich zu sehr an einen Ball bindet. Nehmen Sie meine Beziehung zu meinem zweiten Auto, Emma, dem entzückenden Mini Cooper. Ich kaufte Emma direkt aus der Schule und kümmerte mich akribisch um sie. Sie ging zur Pflege zum Händler, und erhielt so ziemlich jede Reparatur, die sie sofort vorschlugen. Ich hatte das Gefühl, wenn ich mich so gut um mein Auto kümmere, wird sie sich auch gut um mich kümmern.

Falsch!

Die letzten 18 Monate, in denen wir Emma besaßen, wurden damit verbracht, gutes Geld nach schlechtem zu werfen, da sie mehrere SEHR teure Ausfälle erlebte. (Ein Hauptteil musste tatsächlich 3 Mal ersetzt werden – zum Glück für mich waren 2 von ihnen unter Garantie, aber es war immer noch eine große Unannehmlichkeit. Als ihre Kupplung schließlich starb (ein kompletter katastrophaler Ausfall auf meinem Weg zur Arbeit eines Morgens), noch bevor wir das Geld beiseite gelegt hatten, um ihren Wechselstromkompressor reparieren zu lassen (er war auch gestorben), war es vorbei. Rational, Ich stimmte Herrn zu. Pop, dass ich ein besseres (lesen – zuverlässigeres) Auto brauchte, aber emotional fühlte ich mich so betrogen. Ich habe sogar mental Wörter wie „das b ****“ nach „Emma“ hinzugefügt, als wir über das Auto sprachen.

Wir reparierten die Kupplung (sie konnte nicht wirklich ohne funktionierende Kupplung verkauft werden) und ließen die Klimaanlage für den neuen Besitzer ersetzen. Aber anders als die AC, Ich war überzeugt, dass Emma wert war „Top-Dollar“. Selbst nachdem wir ein neues Auto gekauft hatten, dauerte es fast 5 Monate, bis ich losließ und Mr. PoP ihren Preis bis zu dem Punkt senken ließ, an dem sie verkaufen würde.

Ich fühlte mich von Emma verbrannt und es dauerte eine Weile, bis ich mich mit ihrem Ersatz „verbunden“ hatte. Sie wurde nicht einmal sofort benannt, weil ich mir einfach nicht sicher war, ob ich mich mehr um Autos kümmern wollte. Aber sie verdiente sich schließlich ihre Streifen und wurde „Lois“ getauft. Lois und ich haben eine ziemlich gesunde Beziehung, Also denke ich, dass alles gut ist, was dort gut endet.

Jetzt ist es Zeit, einen Namen für meinen neuen Computer zu finden (auf dem ich diesen Beitrag schreibe). Er (ja, Computer und Katzen sind in diesem Haus männlich) ist ein 13 „MacBook Pro, also wenn Sie irgendwelche Namensideen haben, würden wir sie gerne hören!

Benennst du unbelebte Objekte wie wir? Wenn ja, was sind einige Dinge, die Sie benannt haben – und wie haben Sie sie benannt? Glaubst du, es macht dich mehr an sie gebunden? Denken Sie, dass es finanziell sinnvoll ist oder machen es Emotionen leichter, den optimalen finanziellen Entscheidungen im Wege zu stehen?

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.