AUA aktualisiert Grundsatzerklärung zu mpMRI für Prostatakrebs

author
2 minutes, 52 seconds Read

In der neu veröffentlichten Aktualisierung der Grundsatzerklärung der AUA zur multiparametrischen Magnetresonanztomographie (MRT) zur Diagnose, Inszenierung und Behandlung von Prostatakrebs gibt es wichtige Änderungen für Urologen, so Co-Autor Marc A. Bjurlin, DO, MSc.

Diese Aktualisierung der ursprünglichen Erklärung, die im Oktober 2017 veröffentlicht wurde, wird nun sowohl von der AUA als auch von der Society of Abdominal Radiology gebilligt, so Dr. Bjurlin, von Lineberger Comprehensive Cancer Center, Universität von North Carolina, Chapel Hill.

Lesen Sie: Längerfristiger Statinkonsum im Zusammenhang mit der Reduzierung des Prostatakrebsrisikos

„Wir haben mehrere weitere Experten aus der Radiologie-Community in unserem Gremium, die dazu beigetragen haben, und dies war von der ersten Grundsatzerklärung an neu. Das zweite große Update, das wir vorgenommen haben, ist, dass jetzt genügend Daten vorliegen, um die Verwendung der Prostata-MRT bei allen Männern vor ihrer ersten Prostatabiopsie zu unterstützen, wenn die MRT von ausreichender Qualität ist. Unsere erste Aussage hatte nicht genügend Daten, um diese Indikation zu unterstützen „, sagte Dr. Bjurlin sagte Urology Times. Die aktualisierte Erklärung wurde online vor dem Druck im Journal of Urology (Okt. 23, 2019).

Im Wesentlichen unterstützt die Forschung die Verwendung einer hochwertigen Prostata-MRT vor einer ersten Biopsie bei Männern mit dem Risiko, Prostatakrebs zu beherbergen, und bei Männern mit einem steigenden PSA nach einer anfänglichen negativen Standard-Prostatabiopsie, schrieb das Expertengremium.

Weiter: Unzureichende Evidenz, um MRT für Prostatakrebs-Screening, Staging oder Überwachung zu empfehlenes gibt jedoch keine ausreichenden Evidenz, um MRT für Prostatakrebs-Screening, Staging oder Überwachung zu empfehlen, so die Grundsatzerklärung.

Die multiparametrische MRT ist ein bewährtes wertvolles Instrument zur Diagnose und Behandlung von Männern mit Prostatakrebsrisiko. Die Prostata-MRT wird normalerweise als multiparametrische MRT bezeichnet, da sie anatomische und funktionelle Pulssequenzen verwendet, so die Aussage.

In der aktiven Überwachung verbessert die multiparametrische MRT die Fähigkeit der Anbieter, okkulten Prostatakrebs mit mittlerem und hohem Risiko zu identifizieren. Ein Patient, dessen MRT auf eine okkulte klinisch signifikante Erkrankung hindeutet, sollte eine Wiederholung haben MRT gezielte und systemische Biopsien, bevor er sich für eine aktive Überwachung entscheidet. Die Panelmitglieder stellten jedoch fest, dass es nicht genügend Daten gibt, um die Verwendung einer wiederholten MRT ohne bestätigende Prostatabiopsie bei der Überwachung von Männern unter aktiver Überwachung zu unterstützen. Sie schlugen auch vor, dass Urologen und andere Anbieter die multiparametrische MRT zusammen mit anderen Risikostratifizierungsoptionen wie der PSA-Dichte oder der genomischen Profilerstellung in Betracht ziehen könnten, um die aktive Überwachung zu verbessern.

Siehe auch: Fusionstranskript zeigt Potenzial für Prostatakrebs-Biomarker

Dr. Bjurlin beschrieb die Richtlinienänderungen in der realen urologischen Praxis wie folgt: „Bei Männern, bei denen nach einem gemeinsamen Entscheidungsprozess ein erhöhter PSA-Wert festgestellt wurde, wenn sie sich für eine Prostatabiopsie entscheiden, gibt es jetzt Daten, die belegen, dass sie sich vor ihrer ersten Biopsie einer MRT unterziehen sollten. Frühere Daten unterstützten nur, dass Männer, die eine negative Biopsie hatten, aber immer noch den Verdacht hatten, einen okkulten Prostatakrebs zu beherbergen, eine MRT erhalten.“

Wenn Dr. Bjurlin Patienten mit erhöhten PSAs sieht, diskutiert er den Nutzen einer MRT – dass es helfen wird, einen abnormalen Bereich zu identifizieren, der verdächtig sein kann, Krebs zu beherbergen.

„Wir können dann auf der Grundlage dieses Verdachts diskutieren, wie wir mit dem Management fortfahren möchten, das oft eine Biopsie sein wird, die auf diese spezifische MRT-Region von Interesse abzielt“, sagte er.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.