Oladi (Ukrainische Buttermilchpfannkuchen)

author
2 minutes, 17 seconds Read
  • Pinterest 34
  • Zwitschern
  • Email

 oladi (2 von 3)

 oladi (2 von 3)

Oladi (оладьи) sind ukrainische Buttermilchpfannkuchen. Sie sind nur etwa 2-3 Zoll breit, werden aber mit einem Hefeteig hergestellt und steigen ziemlich viel auf. Evan genoss sie einfach und Chad fügte seinem etwas Ahornsirup hinzu. Ich aß den Oladi mit Erdbeermarmelade und saurer Sahne, gesüßt mit etwas Vanillezucker.

Diese kleinen Oladi wurden vielleicht gerade zu meiner Liste der Lieblingspfannkuchen hinzugefügt. Normalerweise bevorzuge ich Crepes und andere dünne Pfannkuchen, aber diese packen eine wunderbare Textur und Flauschigkeit in ein kleines Paket.

oladi (1 von 3)

 oladi (1 von 3)

Um den Teig leichter in die heiße Pfanne zu geben, befeuchten Sie einen Esslöffel, mit dem Sie den Teig schöpfen. Verwenden Sie einen kleineren Löffel, um den Teig kreisförmig in die Pfanne zu schieben. Der Teig wird dick sein.

Falls gewünscht, können Sie nach dem Einmischen des Mehls etwa 1/2 Tasse Rosinen in den Teig geben.

Als Hefeteig brauchen sie nach dem Mischen Zeit, um aufzugehen. Mine stieg auf der Theke, bedeckt, für etwa 1 1/2 Stunden in der Größe zu verdoppeln und Blasen auf der Oberseite bilden.

Ich habe die Temperatur der Pfanne auf mittel gestartet, aber nach dem Braten einiger Chargen auf mittelniedrig eingestellt. Passen Sie die Temperatur nach Bedarf an, um die Seiten golden zu halten, aber geben Sie dem Innenraum Zeit zum Kochen. Sparen Sie nicht am Öl.

Ich habe das Extra in einer einzigen Schicht eingefroren und dann in einen Gefrierbeutel überführt. Ich erhitzte die Oladi in einem 350 Grad F Ofen für etwa 10 Minuten.

oladi (3 von 3)

 oladi (3 von 3)

Oladi (Ukrainische Buttermilchpfannkuchen)
Adaptiert aus Nataschas Küche
30-35 kleine Pfannkuchen

2 Tassen warmes Wasser
1/2 Esslöffel aktive Trockenhefe
1 Tasse Buttermilch
2 Eier
2 Esslöffel Kristallzucker
1/2 Esslöffel Salz
3 3/4 Tassen Allzweckmehl
4 esslöffel Pflanzenöl für Pfanne
Fruchtmarmelade zum Servieren
Gesüßte saure Sahne zum Servieren

In einer mittelgroßen Schüssel Hefe über Wasser streuen. Eine Minute ruhen lassen, bevor Sie umrühren, um zu kombinieren. Lassen Sie sitzen, bis schaumig, über 10 Protokoll.

In einer großen Schüssel Buttermilch, Eier, Schaumhefe mit Wasser, Zucker und Salz verquirlen. Mehl langsam untermischen, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Abdecken und bei Raumtemperatur / an einem warmen Ort ruhen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat und 1-1 1/2 Stunden sprudelt.

In einer großen Pfanne Öl bei mittlerer Hitze beträufeln.

Sobald die Pfanne gründlich erhitzt ist, fügen Sie gehäufte Esslöffel Teig hinzu und achten Sie darauf, dass sie sich nicht berühren. Kochen Sie, bis golden auf der Unterseite, sie drehen, um andere Seite zu kochen. Weiter kochen, bis sie goldbraun sind und die Seiten nicht mehr nass aussehen. Wiederholen Sie dies mit dem restlichen Teig und fügen Sie bei Bedarf zusätzliches Öl hinzu.

Sofort mit Marmelade und gesüßter Sauerrahm servieren.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.