Online-Programme für medizinische Assistenten

author
4 minutes, 43 seconds Read

Connecticut hat keine besonderen Ausbildungs- oder Lizenzanforderungen für medizinische Assistenten. Die meisten Arbeitgeber stellen jedoch nur medizinische Assistenten ein, die ein formales Bildungsprogramm abgeschlossen haben, und einige verlangen, dass ihre Mitarbeiter registriert oder zertifiziert sind. Da sich viele Schüler die Zeit nehmen, die offizielle Ausbildung für den Beruf zu absolvieren, besteht die einzige Möglichkeit, in diese Karriere einzusteigen, darin, eine hochwertige Schule zu finden und ein Ausbildungsprogramm abzuschließen. Wenn Sie lizenziert oder registriert werden möchten, müssen Sie auch eine Schule finden, die von der ABHES oder der CAAHEP akkreditiert ist. Diese Akkreditierungen zeigen Arbeitgebern, dass Sie die höchste Qualität der Ausbildung erhalten haben und dass Sie voll und ganz bereit sind, den Job zu erledigen.

Gesponserte Anzeige

Connecticut Medical Assisting Employment Environment

Das staatliche Gesetz von Connecticut schränkt die Aufgaben ein, die von medizinischen Assistenten ausgeführt werden können. Das Connecticut Department of Public Health beschreibt die Aufgaben, die von medizinischen Assistenten legal ausgeführt werden können und können. Selbst mit diesen Aufgabenbeschränkungen bietet Connecticut ein wunderbares Beschäftigungsumfeld. Nach Angaben des Bureau of Labor Statistics, medizinische Assistenten im Staat genießen einige der höchsten Beschäftigungsquoten und Gehälter in der Nation. Medizinische Assistenten in Connecticut können Gehälter zwischen 32.090 und 39.900 US-Dollar pro Jahr verdienen, je nach Standort und Erfahrung.

Die Zukunft der medizinischen Assistenz in Connecticut

Die Zukunft der medizinischen Assistenz in Connecticut sieht genauso vielversprechend aus. Das Arbeitsministerium von Connecticut prognostiziert bis 2018 ein Wachstum von fast 18%. Dies ist eine viel schnellere Wachstumsrate als der Durchschnitt anderer Berufe, und dieses Wachstum bietet garantiert hervorragende Beschäftigungsmöglichkeiten für neue Absolventen medizinischer Assistenzprogramme.

Branford Hall Career Institute

  • Programmlink: Programm für professionelle medizinische Assistenten
  • Beschreibung: Das Branford Hall Career Institute bietet eine Ausbildung zum medizinischen Assistenten an den Standorten Windsor, Southington und Branford an. Diese mehreren Standorte in Kombination mit flexiblen Planungsoptionen machen dies zu einer guten Wahl für jeden Studenten mit einem vollen Terminkalender. Branford bietet seit über 75 Jahren eine qualitativ hochwertige Berufsausbildung und zeigt sein Engagement für Studenten durch eine breite Palette von Studentendiensten, Unterstützung bei der Arbeitsvermittlung und die Verfügbarkeit von kostenlosen Auffrischungskursen für Absolventen.
  • Akkreditierung: Accrediting Bureau of Health Education Schools (ABHES)
  • Programme: Diplom
  • Durchschnittliche Programmlänge: 1080 Stunden
  • Studiengebühren: $ 16,027
  • Klinische Erfahrung: Externship
  • Vermittlungsquote: 61%
  • Fun Fact: Absolventen der Branford Hall können ihre nehmen Sie nach dem Abschluss kostenlos an Auffrischungskursen teil.

Capital Community College

  • Programmlink: Zertifikat in medizinischer Unterstützung; Associate of Science in medizinischer Unterstützung
  • Beschreibung: Das Capital Community College in Hartford bietet die Wahl zwischen einem Zertifikat oder einem Associate of Science in medizinischer Assistenz. Diese Schule wurde 1946 als Ingenieurschule gegründet und hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt, um über 50 Programme anzubieten. Die Schule bietet die neuesten medizinischen Bürogeräte und -technologien, damit die Schüler so trainieren können, dass sie sich am besten auf eine erfolgreiche Karriere als professionelle medizinische Assistentin vorbereiten können.
  • Akkreditierung: Kommission für die Akkreditierung von Allied Health Education Programs (CAAHEP)
  • Programme: Zertifikat; A.S. in Medical Assisting
  • Durchschnittliche Programmlänge: Zertifikat – 30 Credits; AS – 60 Credits
  • Studiengebühren: 217,75 USD pro Kreditstunde
  • Klinische Erfahrung: Externship
  • Vermittlungsquote: nicht verfügbar
  • Wissenswertes: Capital bietet Campustouren für interessierte Studenten an.

Norwalk Community College

  • Programmlink: Zertifikatsprogramm für medizinische Assistenten
  • Beschreibung: Absolventen des Norwalk Medical Assistant Certificate Program sind bereit, alle Aufgaben des Jobs zu erfüllen, einschließlich Prüfungsraumvorbereitung, Phlebotomie, Datenerfassung, Buchhaltung, Versicherungsüberwachung und mehr. Das Programm umfasst Kurse in Anatomie und Physiologie, Pharmakologie, Ernährung, elektronische Gesundheitsakten und vieles mehr. Die Mitarbeiter von Norwalk helfen den Schülern bei jedem Schritt durch akademische und berufliche Beratung, Nachhilfe, finanzielle Unterstützung und vieles mehr. Absolventen dieses Programms sind berechtigt, für die Certified Medical Assistant Prüfung zu sitzen.
  • Akkreditierung: Kommission für die Akkreditierung von Allied Health Education Programs (CAAHEP)
  • Programme: Zertifikat
  • Durchschnittliche Programmlänge: drei Semester
  • Studiengebühren: $ 216 / Kreditstunde
  • Klinische Erfahrung: 180 Stunden Externship
  • Vermittlungsquote: nicht verfügbar
  • Fun Fact: Norwalk hat einen Kredit erhalten

Porter und Chester Institut

  • Programm Link: Hier
  • Beschreibung: Porter and Chester bietet medizinische Assistenzausbildung an den Standorten Branford Enfield, Rocky Hill, Stratford und Watertown an. Dieses medizinische Assistenzprogramm ermöglicht es den Studierenden, durch Projekte und Situationen aus tatsächlichen medizinischen Büroumgebungen zu lernen. Die Schule bietet hervorragende Unterstützungsdienste für Studenten, einschließlich laufender Karrierevermittlung und Unterstützung, um sicherzustellen, dass die Absolventen die Karriere genießen, für die sie eine Ausbildung erhalten haben. Absolventen dieses Programms sind qualifiziert, um die Certified Medical Assistant und Registered Medical Assistant Prüfungen zu nehmen, bietet die beruflichen Qualifikationen benötigt, um die besten Jobs zu landen.
  • Akkreditierung: Accrediting Bureau of Health Education Schools (ABHES)
  • Programme: Zertifikat
  • Durchschnittliche Programmlänge: 9-15 Monate
  • Unterricht: $ 16,680
  • Klinische Erfahrung: 160-Stunden-Praktikum
  • Vermittlungsquote: 65% ( 81% bei Branford)
  • Wissenswertes: Porter und Chester Studenten können ihre medizinische Assistentin Ausbildung durch Tages- oder Abendkurse für die Bequemlichkeit bekommen.

Stone Academy

  • Programmlink: Ärztliches Assistenzzertifikat
  • Beschreibung: Die Stone Academy bietet seit 1864 eine qualitativ hochwertige Ausbildung an. Mit Standorten in Waterbury, East Hartford und West Haven ist die Schule für alle bequem. Das Medical Assistant-Programm an der Stone Academy kann in weniger als einem Jahr abgeschlossen werden, sodass Sie schnell zur Arbeit gehen können. Die Schule bietet hervorragende Unterstützung für Studenten und Unterstützung bei der Karrierevermittlung und bereitet die Schüler darauf vor, zertifizierte medizinische Assistenten, registrierte medizinische Assistenten oder zertifizierte Phlebotomiker zu werden.
  • Akkreditierung: Accrediting Bureau of Health Education Schools (ABHES)
  • Programme: Zertifikat
  • Durchschnittliche Programmlänge: 12 Monate
  • Unterricht: $ 18,200
  • Klinische Erfahrung: 160-Stunden-Praktikum
  • Vermittlungsquote: nicht verfügbar
  • Wissenswertes: Serviceorientierte Studenten können an Phi Beta Lambda teilnehmen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.