Trekking in den Julischen Alpen & Besteigung des Triglav

author
7 minutes, 27 seconds Read

Die Julischen Alpen sind ein Ziel für diejenigen, die Trekking genauso lieben wie wir. Slowenien ist ein faszinierendes Land zwischen Mittel- und Südosteuropa. Für diejenigen, die es nicht wissen, ist über die Hälfte des Landes von Wald bedeckt und hat meist bergiges Gelände, ein Traum für jeden Trekkingliebhaber. Mit einem dichten Flussnetz und einer der vielfältigsten Artenvielfalt in Europa ist Slowenien ein großartiges Ziel für Naturliebhaber. Entdecken Sie die Triglav-Wanderwege und genießen Sie ein wahres slowenisches Abenteuer beim Besteigen des Triglav! In diesem Blogbeitrag erzählen wir Ihnen alles über den Triglav, den Gipfel, seine Höhe, den Triglav-Klettersteig, die Route und vieles mehr!
Zuletzt aktualisiert im Juli 2020
Nordslowenien wird von den Alpen dominiert, genauer gesagt von den Julischen Alpen. Wenn Sie nach einem Trekking-Abenteuer in Slowenien suchen, ist dies der richtige Ort. Wandern Sie in den wunderschönen Julischen Alpen und besteigen Sie sogar den höchsten Gipfel Sloweniens, den Triglav. Verlieren Sie sich in den herrlichen Wäldern und entdecken Sie smaragdblaue Gletscherseen. Nehmen Sie an einem der Treks in Slowenien teil und entdecken Sie dieses wunderbare Land auf eine ganz andere Weise. Genießen Sie die Natur und entdecken Sie einige der atemberaubendsten Landschaften, die diese wunderschöne Region zu bieten hat. Ziehen Sie Ihre Trekkingschuhe an und prüfen Sie hier alle Angebote, die wir für die Julischen Alpen haben!

Was ist die beste Jahreszeit, um in die Julischen Alpen zu wandern und den Triglav zu besteigen?

Die beste Jahreszeit, um die Julischen Alpen zu besuchen, ist im Frühling, April bis Juni und Herbst, September bis Dezember. Während dieser Jahreszeiten liegen die Temperaturen zwischen 10 ° C und 25 ° C, so dass Sie die Bergpfade genießen können, ohne unter der Sommerhitze oder den kälteren Wintern zu leiden. Auch im Frühling und Herbst vermeiden Sie die Hauptsaison für Touristen, die von Juli bis August dauert.

Wie ist das Wetter?

Unterschätzen Sie niemals extremes und unvorhersehbares Bergwetter. Seien Sie auf jedes Wetter vorbereitet. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Tage hoch in den Bergen verbringen werden. Selbst in den heißesten Sommertagen kann sich das Wetter in den Bergen schnell ändern. Gewitter sind im Juli und August relativ häufig. Sie entwickeln sich ziemlich schnell, bauen sich aber normalerweise am späten Nachmittag und Abend auf.
Das Sommerwetter in den Bergen ist ziemlich kühl; Wenn es in den slowenischen Ebenen über 30 ° C liegt, kann es über 2000 Metern nur 10 ° C sein. Nachts fällt es oft unter den Gefrierpunkt, und Schnee kann das ganze Jahr über in Ecken und Winkeln liegen bleiben. Das Wetter am Berg ist sehr variabel, stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind.

Was sollte ich für meine Wanderung in den Julischen Alpen und für die Besteigung des Triglav einpacken?

Geeignetes Schuhwerk ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Wandertour. Es gibt eine Vielzahl von Modellen auf dem Markt, die auf die Bedürfnisse verschiedener Arten von Wanderern zugeschnitten sind. Die Herausforderung besteht darin, das Modell zu finden, das für Ihre Zwecke am besten geeignet ist. Sie wandern oft auf felsigem oder unebenem Gelände, das einen steifen Stiefel mit einer höheren Manschette zum Knöchelschutz erfordert, um verstauchte Knöchel zu verhindern und steinige Schläge auf die Seite Ihres Fußes zu blockieren.

Was den Rest der Packliste für Ihre Wanderung in den Julischen Alpen betrifft, empfehlen wir Ihnen, leicht zu packen, da Sie mehrere Stunden am Tag wandern müssten. Wir empfehlen Ihnen, bequeme Kleidung für die Wanderungen und gerade genug Kleidung für die Tage der Wanderung mitzunehmen. Hier ist eine Liste, die von einem unserer Partner, Go Trek, vorgeschlagen wurde:
Packliste:
– Dem Gelände angepasste Stiefel oder Schuhe
– Regenbekleidung (Jacke und Hose bei schlechtem Wetter)
– Leichtes Fleece oder Jacke für den Sommer, warme Kleidung für den Winter
– Wasserbehälter oder geeignete Flasche
– Sonnenschutz: Sonnenbrille, Sonnenschutzkleidung und Sonnencreme
– Persönliches Shampoo (für bestimmte Haartypen)
– Schmerzmittel (Kopf- oder Bauchschmerzen)
– Körperpflegegegenstände
– Kamera für die schönen Erinnerungen 🙂
Die Ruhe der Natur zu genießen, ist eine der Freuden des Trekkings in den Bergen. Manchmal brauchen wir jedoch einen zusätzlichen Schub, um weiterzumachen. Wenn Sie aufgeben möchten, kann Ihnen die richtige Wiedergabeliste in Ihrer Tasche helfen, die Motivation zu erhalten, die erforderlich ist, um die Spitze zu erreichen. Hier sind unsere Top-Picks für Ihre Julian Alps Trek Playlist. Vergessen Sie nicht, Ihre Kopfhörer und einige zusätzliche Batterien in Ihrem Rucksack mitzunehmen!

Wie fit muss ich für meine Wanderung in die Julischen Alpen und zum Triglav sein?

Je fitter Sie sind, desto mehr werden Sie die Wanderung genießen. Daran besteht kein Zweifel. Wenn Sie in guter Verfassung sind, sollte diese Wanderung kein Problem für Sie sein. Denken Sie daran, dass Sie während dieser Wanderungen in Slowenien mehrere Tage lang viele Stunden in den Bergen wandern werden. Obwohl bestimmte Teile eines Weges aufgrund der geringen Steigung einfach erscheinen mögen, erfordern sie ein hohes Maß an Ausdauer und können für diejenigen, die längere Wanderungen nicht gewohnt sind, eine Herausforderung sein. Der optionale Aufstieg zum Gipfel des Berges. Triglav ist ein Klettersteig (italienisch für „eiserner Weg“), der ein extrem steiler Aufstieg auf Stahlleitern und Stahldrähten ist und nicht für Menschen empfohlen wird, die nicht in guter körperlicher Verfassung sind oder Höhenangst haben. Der Aufstieg wird auch nicht für Kinder unter 15 Jahren und schwangere Frauen empfohlen.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihre Wanderung in den Julischen Alpen zu viel sein könnte, können Sie immer im Voraus trainieren, ein paar Stunden am Tag laufen und einige Treppen steigen. Denken Sie immer daran: Je fitter Sie sind, desto mehr genießen Sie Ihre Zeit in den Bergen. Fit zu sein ist immer gut für Ihre körperliche und geistige Gesundheit, und Trekking trägt enorm dazu bei, Ihren Körper gesund zu halten. Hier sind einige Dergesundheitsvorteile, die Sie beim Trekking und Wandern in den Julischen Alpen oder anderswo erhalten!

Wie ist die Unterkunft beim Wandern in den Julischen Alpen?

Während Ihrer Wanderung in den Julischen Alpen und Mt. Triglav klettern Sie werden in Berghütten übernachten. Berghütten sind einfach, in der Regel mit herrlichem Blick auf die Berge, herzhafte Küche und warme Atmosphäre. In den Berghütten schlafen Sie in der Regel in Schlafsälen mit 5-30 Personen. In den Berghütten gibt es keine Duschen (mit Ausnahme der Komna-Hütte, an der Sie am 4. Tag vorbeikommen). Mahlzeiten können im Speisesaal der Hütte bestellt werden. Sie können vor der Tour Picknickmaterial in den Städten kaufen oder am Abend zuvor bei den Unterkunftsanbietern ein Mittagessen kaufen. Es ist immer gut, Snacks und Energieriegel dabei zu haben, besonders wenn Sie in den Hütten übernachten, in denen der Vorrat begrenzt ist.
Wie hoch sind die Preise für Speisen und Getränke in den Hütten?
Die meisten Speisen und Getränke in den Berghütten haben reguläre Preise, aber Wasser, Softdrinks und Bier sind teurer als in den Tälern. Hier einige Beispiele:
Kaffee -2 EUR/ 1,5l Wasser in Flaschen -4,40EUR / Bier -4EUR
Gulasch -8EUR / Gemüse/Fleischeintopf -6 EUR / Sandwich -4,50 EUR
Bitte beachten Sie, dass die Hütten keine Kreditkartenzahlungen akzeptieren! Nur Bargeld.
Buchen Sie Wanderungen unserer lokalen Partner in Slowenien auf Bookatrekking.com

Welche Möglichkeiten habe ich, in den Julischen Alpen zu wandern?

Nun, es gibt 2 wichtige Dinge zu berücksichtigen, wenn Sie Ihre Optionen für Ihre Wanderung in den Julischen Alpen bewerten. Zunächst müssen Sie sich entscheiden, ob Sie eine selbstgeführte Wanderung unternehmen möchten oder lieber mit einem Guide. Beide Optionen haben ihre Vorteile. Wenn Sie eine selbstgeführte Wanderung unternehmen, werden Sie die gesamte Logistik für sich herausfinden und die Ruhe genießen können, die der Berg bietet. Wenn Sie sich andererseits für einen Reiseführer entscheiden, können Sie das Expertenwissen nutzen, das ein solcher Reiseführer bieten kann. Es liegt an Ihnen, welche Optionen Sie am besten geeignet finden. Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Trek für Sie benötigen, wenden Sie sich an unsere Trekking-Experten, sie helfen Ihnen gerne weiter!

Das zweite zu berücksichtigende Problem ist der Berg Triglav. Der Triglav ist der höchste Gipfel der Julischen Alpen und der höchste Gipfel Sloweniens. Während des Trekkings in den Julischen Alpen können Sie wandern und die majestätischen Gletscherseen entlang der Wanderwege entdecken oder den Berg Triglav besteigen. Natürlich ist der Aufstieg zum Gipfel anspruchsvoller, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall. Hier ist ein Beispiel für eine 5-tägige Wanderung in den Julischen Alpen, die von GoTrek, einem unserer Trekkingpartner in den Julischen Alpen, angeboten wird:

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.